Marion Proft von LegalProfession

Webseite LegalProfession®

ReNoPat Ausbildung & Berufsorientierung

Du möchtest eine Ausbildung als ReNo Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (*) beginnen, hast aber noch keinen passenden ReNo Ausbildungsplatz gefunden?  LegalProfession® hilft dir gern weiter. Die spezialisierte Personalberatung für ReNoPat Berufe unterstützt Kanzleien, Notariate und Unternehmen deutschlandweit bei der Suche nach Auszubildenden für die Berufe: ReNo, Rechtsanwaltsfachangestellte, Notarfachangestellte und Patentanwaltsfachangestellte. Als Schüler, Azubi oder Studienabbrecher helfen wir dir mit persönlicher Beratung, Berufsorientierung und Bewerbungstraining.


Anforderung

  • Mittler Schulabschluss (MSA), Fachabitur, Allgemeine Hochschulreife
  • Büroarbeit gefällt dir und du möchtest dich auf einen Bereich festlegen – Recht interessiert dich
  • MS-Office hat du schon in der Schule benutzt
  • Rechtschreibung klappt auch ohne Rechtschreibprüfung gut
  • Dreisatz, Zinsen und Prozentrechnung beherrschst du, auch wenn du kein Mathegenie wirst
  • Dinge richtig zu machen, ist dir wichtig
  • mit Terminkalender und To-do-Listen bist du stets pünktlich und gut vorbereitet
  • deine Aufgaben erledigst du sorgfältig und genau, du liebst Ordnung
  • du möchtest Menschen dabei unterstützen ihre privaten Angelegenheiten zu regeln, Streit zu schlichten und Recht zu bekommen.

Azubi Stellenmarkt Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte RenoAusbildung

Als ReNo wirst du im Rechtsbereich und im Notariat ausgebildet. Dabei lernst du nicht nur Paragrafen und Urkunden kennen, sondern auch mit MS-Office  umzugehen, elektronische Register zu nutzen und digitale Arbeitsabläufe im Bürobereich zu organisieren. Die theoretische Ausbildung erfolgt in einem Oberstufenzentrum für Recht und Wirtschaft. Die Abschlussprüfung findet vor der zuständigen Rechtsanwaltskammer statt. Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre.

  • Kommunikation in deutscher und auch in englischer Sprache
  • Korrespondenz mit Mandanten, Gerichten und Ämtern
  • Postbearbeitung
  • digitale Aktenverwaltung
  • Fristen, Termine und Kalender
  • Texterstellung und Textgestaltung mit MS-Office
  • Kostenrecht und Vergütungsberechnungen
  • Anwenden des elektronischen Rechtsverkehrs, Registerrecht
  • Zivilrecht, Immobilienrecht, Wirtschaftsrecht
  • Familien- und Erbrecht, Urkundenwesen
  • Berufsrecht, Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht
  • Zivilprozessrecht in den verschiedenen Gerichtszweigen und Instanzen
  • Mahn- und Vollstreckungswesen

Zukunftsaussicht

Die Ausbildung zur ReNo führt ich in einen sicheren Beruf mit Zukunft. Alles im Leben ist rechtlich geregelt und vieles landet zur Beurkundung beim Notar. Die Arbeitgeber bilden für den eigenen Bedarf aus und du wirst gern übernommen. Du kannst dich entscheiden, ob du bei einem Anwaltsnotar, im Rechtbereich oder in einem Notariat arbeiten möchtest. Aber auch in anderen Bereichen und Branchen ist der Beruf gefragt. Es gibt viele Wege in deine berufliche Zukunft, die wir dir gerne zeigen.

Bewerbungsprozess

Sende deinen Lebenslauf per E-Mail an: azubi@renopat.de. Vergiss nicht, deine persönliche E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer anzugeben. Gern kannst du kurz mitteilen, warum du dich für eine ReNo-Ausbildung interessierst. Wir werden später darüber sprechen.
Nach Eingang deiner Bewerbung bitten wir dich um dein Einverständnis zum Datenschutz §. Alles weitere ist einfach. Wir vereinbaren einen Termin für ein Telefonat, ein Video Call oder ein persönliches Treffen in Berlin. Wir freuen uns auf dich.

(*) Jede Person unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität ist hier willkommen.

ReNo Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (*)

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an azubi@renopat.de

Last Modified: Juni 2, 2024